Ein letzter Versuch

Da ich mich seuchenflüchtig nicht mit einer Unterhaltungsgesellschaft auf einen Landsitz bei Florenz zurückziehen kann, vertreibe ich mir die Zeit der Abschottung mit einem letzten Versuch der Netzbewässerung.

Was wird geboten werden? Bleibt dabei, dann findet Ihr es heraus. Es wird selbstverständlich alles très Alipius. Erwartet nicht zu viel. Und seid nicht überrascht, wenn es mehr gibt.

Wir werden (uns) sehen…

3 Kommentare zu „Ein letzter Versuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s